Volltreffer kann man auch außerhalb des Turnierbetriebs landen! Das bewiesen auch unsere beiden Tassilo Schützen Vroni und Dirk.

An einem traumhaft sonnigen Herbsttag gaben sie sich - begleitet von Familie und Freunden im allerengsten Kreis - im Kirchheimer Standesamt das JA-Wort. Die Standesbeamte schuf dabei den Rahmen, um aus dieser Zeremonie ein emotionales Ereignis zu machen. Das Brautpaar und die (meisten) Gäste erschienen ganz traditionell in Tracht - es wird gemunkelt, das sich Bräutigam Dirk vorher eine Sondergenehmigung zum Tragen der Krachledernen eingeholt hat!

Natürlich durften bei diesem Ereignis auch die Young Arrows nicht fehlen, die das Brautpaar vor dem Standesamt erwarteten und mit Ihren Bögen ein Spalier bildeten. 2019 hochzeit suppenpointnersWir wünschen den beiden frisch Vermählten viel Glück in diesem neuen, interessanten Lebensabschnitt, ganz viele gemeinsame Stunden (vorwiegend natürlich in Bogenturnieren) und weiterhin viel, viel Humor.

Abschließend sei noch gesagt, dass niemand Angst haben muss, etwaige Ring-Statistiken anzupassen - die Beiden behalten Ihre "alten" Namen, nachdem der Wechsel zum gemeinsamen Namen "Suppenpointner" behördlich untersagt wurde...

(SO - 05.11.2019)

 

Joomla templates by a4joomla