Am heutigen Samstag trafen sich insgesamt 27 (!) Tassilos, um den Bogenplatz winterfest zu machen. Der Platzabbau fand unter strikter Einhaltung der AHA-Regeln statt und auch wenn dieses Jahr weder unsere Vereinsmeisterschaft noch unser Aschheimer Bogenturnier stattfinden konnte, so gab es doch auch heuer wieder genügend zu tun.

Die Hecken wurden geschnitten, der Grünschnitt und die zerschossenen Scheiben auf den Kompost gebracht, die Scheibenständer und Scheiben wurden abgebaut und ins Lager gefahren - dies ist uns Dank der vielen Helferinnen und Helfer wieder in Rekordzeit gelungen -  die Hütte wurde aufgeräumt, der Rasen gemäht, die Bogenhalle geputzt, Müll auf dem Parkplatz gesammelt und und und...

Schon nach knapp 2 ½ Stunden waren wir mit allen Arbeiten durch („Viele Hände, schnelles Ende") und konnten uns mit dem entsprechenden Abstand dem bereitstehenden Leberkas, Kartoffelsalat und den Brezn widmen. Ganz am Ende wurde dann dieTassilo-Fahne noch eingeholt und damit auch sichtbar die diesjährige Outdoor-Saison beendet.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer für die Mitarbeit. So macht Vereinsarbeit auch in herausfordernden Zeiten und unter speziellen Bedingungen Spaß!

Wir freuen uns schon heute auf die Outdoor-Saison 2021 und darauf, Euch alle auf unserem schönen Bogenplatz wiederzusehen. Bleibt gesund!

(DS – 31.10.2020)

 

Joomla templates by a4joomla